3. Merziger IMMIGRA

Nach dem großen Erfolg der 1. Und 2. Merziger IMMIGRA findet am 30. November 2017 von 9:00 bis 15:00 Uhr in der Stadthalle Merzig die 3. Merziger IMMIGRA statt.

Um 09:00 Uhr eröffnen die saarländische Integrationsbeauftragte Monika Bachmann, Bürgermeister Marcus Hoffeld und Wolfgang Vogt (Koordination IQ Landesnetzwerk Saarland) die Fachtagung der IMMIGRA.
Prof. Dr. Birte Nienaber (Universität Luxemburg) hält einen Informationsvortrag zum Thema „Integration und Migration im ländlichen Raum“. Danach gibt Claudia Walther (Bertelsmann Stiftung) einen Rückblick auf das Projekt „Angekommen – und nun? – Zur Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Fluchthintergrund in Merzig“ und berichtet aus der Praxis und der Zusammenarbeit mit Kommunen. 
Die Informations- und Beratungsbörse wird um 10:15 Uhr durch Bürgermeister Marcus Hoffeld und Ministerin Anke Rehlinger (Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr) eröffnet. In der Zeit von 10:30 bis 15:00 Uhr können sich Besucherinnen und Besucher zu unterschiedlichen Themen wie z. B. Deutsch lernen, Anerkennung ausländischer Abschlüsse oder Ausbildung informieren und beraten lassen.
Bürgermeister Marcus Hoffeld steht von 11:00 bis 13:00 Uhr im Rahmen einer Bürgersprechstunde als persönlicher Ansprechpartner bei Anliegen, Wünschen, Anregungen und Problemen zur Verfügung. Bürgerinnen und Bürger, die von diesem Angebot Gebrauch machen möchten, können sich mit dem Sekretariat des Bürgermeisters per Telefon unter 06861/85202 oder per E-Mail an stadt@merzig.de in Verbindung setzen, um einen Termin zu vereinbaren.
Des Weiteren stellen sich in der Zeit von 10:30 bis 15:00 Uhr verschiedene Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber vor. Darunter Autohaus Heisel GmbH, AWO Heinrich-Albertz-Haus, Blickwechsel PAV.saarland - private Arbeitsvermittlung, Caritas Sozialstation Hochwald und Caritas Sozialstation Merzig-Mettlach-Perl, GFN AG - Trainingscenter Merzig, Katholische KiTa gGmbH Saarland Gesamteinrichtung Merzig, Kindertageseinrichtungen der Kreisstadt Merzig, kohlpharma GmbH, V&B Fliesen GmbH.
Außerdem können verschiedene Workshops zu den Themen Familienzusammenführung, Existenzgründung und Businessplan sowie Arbeitsrecht in Deutschland besucht werden und es wird ein Bewerbungsmappencheck angeboten.

 


Downloads

Veranstaltungsdetails

Art: Information

Zielort: Stadthalle
Kreisstadt Merzig
Zur Stadthalle 4
66663 Merzig

Datum (abgelaufen): 30.11.2017 - 09:00 Uhr

Veranstaltungshighlights

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image