Instandsetzung / Sanierung des Oberbaus der Brücke in der Straße „Zum Schlachthof“

Mittwoch, 2 Mai 2018

Im Rahmen der regelmäßig gesetzlich vorgeschriebenen Überprüfungen der Brückenbauwerke im gesamten Stadtgebiet, ist festgestellt worden, dass die Brücke über die DB-Hauptstrecke in der Straße „Zum Schlachthof“ einer Instandsetzung zu unterziehen ist. Diese gliedert sich in die Instandsetzung des Oberbaus und des Unterbaus in Lichtraumprofil der DB-Hauptstrecke. In einem ersten Bauabschnitt werden die Sanierungsarbeiten am Oberbau durchgeführt.
In der 20. Kalenderwoche (14. 05. – 18. 05. 2018) beginnen die Sanierungsarbeiten am Oberbau der Brücke. Bei dieser Maßnahme wird der Oberbau einschließlich der Gehwegkappen bis auf den Konstruktionsbeton abgetragen und die Abdichtung, der entsprechende Aufbau sowie die Geländer erneuert. Die Gehwege werden Instand gesetzt und die Fahrbahn mit einer neuen Asphaltdecke überzogen. Mit der Ausführung ist die Firma aventas.bau GmbH & Co. KG beauftragt worden.

Die Verkehrsregelung erfolgt im ersten Teil mit wechselseitiger, halbseitiger Sperrung und Einbahnstraße mit Fahrtrichtung Tierpark / L 174. Eine fußläufige Verbindung auf der nicht gesperrten Seite ist möglich. Ab dem Beginn der Ferien (25.06.2018) ist es erforderlich, die Brücke voll zu sperren. Der Verkehr wird über eine entsprechende Beschilderung geleitet. Die Freigabe für den Verkehr ist für den 06.08.2018 geplant, wobei kleinere Restarbeiten bis Anfang September abgeschlossen sein werden.

Für die Dauer der Maßnahmen können Behinderungen nicht ausgeschlossen werden. Für entstehende Behinderungen wird um Verständnis gebeten. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Peifer vom Fachbereich Tiefbau unter der Telefon-Nr. 85-482 gerne zur Verfügung.

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image