Komplettierung der A 8 zwischen Wellingen und Schwemlingen - Umbau der Verkehrssicherung für den letzten Bauabschnitt

Donnerstag, 5 Oktober 2017

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird in den kommenden Tagen auf der A 8 zwischen Wellingen und Schwemlingen eine weitere fertiggestellte Teilstrecke für den Verkehr freigeben. Die Freigabe erfordert umfangreiche Umbaumaßnahmen an den Stahlgleitwänden der bisherigen Verkehrssicherung.

Die Arbeiten sind für die Zeit vom 11.10.2017 bis 15.10.2017 vorgesehen und gehen mit folgenden unvermeidbaren Eingriffen in den Verkehr einher:

Vollsperrung Fahrtrichtung Saarbrücken: Vom 11.10.2017, 09:00 Uhr, bis voraussichtlich 12.10.2017, 20:00 Uhr, wird dazu zunächst die Richtungsfahrbahn Saarbrücken zwischen AS Perl-Borg und AS Merzig-Schwemlingen voll gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Wegen der zeitgleichen Sperrung der AS Perl muss auch der Umleitungsverkehr aus Richtung Luxemburg in Richtung Saarbrücken für zwei Tage über die Umleitung zur AS Merzig Schwemlingen geführt werden.

Vollsperrung Fahrtrichtung Luxemburg: Ab dem 12.10.2017,  09:00 Uhr, bis voraussichtlich 15.10.2017, 20:00 Uhr, wird die Fahrtrichtung Luxemburg zwischen AS Merzig Schwemlingen und AS Perl-Borg voll gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Der LfS rechnet in der Umbauphase trotz Ferienzeit mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen absehbare Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und mehr Fahrzeit für die Umleitungsstrecke einzuplanen.

Kontakt: Landesbetrieb für Straßenbau, Peter-Neuberger-Allee 1, 66538 Neunkirchen, Tel.: 06821-1000

Email: poststelle@lfs.saarland.de

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image